Meinungsfreiheit und der Schutz der Persönlichkeit

Stefan Niggemeier hat einen außerordentlich guten Artikel über Abmahnungen geschrieben. Trotzdem kamen mir ein paar Fragen, weswegen ich ein paar davon jetzt hier ins Blog schreibe und euch einlade, mit mir darüber zu diskutieren. Wenn Meinungsfreiheit nicht einen solchen Schutz genießen würde, wie sie das durch das GG tut, dann dürfte ich womöglich kaum dieses… Meinungsfreiheit und der Schutz der Persönlichkeit weiterlesen

Oppression

Gerechtigkeit ist einer der wesentlichsten und zentralsten Begriffe des gesellschaftlichen Zusammenlebens und des menschlichen Miteinanders. Als Grundnorm ist er daher in den Rechtssprechungen und Gesetzgebungen aller Staaten zu finden. Gleichzeitig dient Gerechtigkeit als Bewertungsmaßstab sozialer Verhältnisse und bestimmt den moralischen Wert von Handlungen, Ereignissen und Prozessen. Gerechtigkeitstheorien beschäftigen sich seit der Antike mit der systematischen… Oppression weiterlesen

Sexismus im Netz: Audiomitschnitt von der re:publica 2010

[audio:http://www.netzpolitik.org/wp-upload/rp10/Anna_Berg_et_al_-_Das_andere_Geschlecht.mp3] Damit auch alle wissen, wovon sie sprechen. Viel Spaß beim Hören und freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Netzpolitik.org. Danke! Auch an Anne, Anna und Klaus, die für ein provokantes Panel gesorgt haben!

Facebook ist für alle da

Nachdem Tessa gestern diesen atemberaubenden, die Menschheit erklärenden, schöngeistigen Vortrag über Liebe im Socialdings gehalten hat, nun diese andere noch unbeachtete Komponente des Sozialen im Socialdings. Eltern. Eltern bei Facebook. Eltern, die mit dir und deinen Freunden und deren Freunden befreundet sind. Dann passiert das. Ich bin eingeloggt. Ein Fenster ploppt auf. Sie: „du sag… Facebook ist für alle da weiterlesen

Über Sexismus im Netz

Heute war ich auf einem Panel, das hieß: „Das andere Geschlecht – Sexismus im Netz“. Das war eigentlich ganz spannend. Zuvor spannend waren aber die Trolle, die sich im Livechat rumtrieben. Das war nicht lustig, sowas gehört an den Pranger gestellt… Doch wie ist das zu erklären? Ich erlebe immer wieder, dass man so gern… Über Sexismus im Netz weiterlesen

Re:publica, Tag 1

Ich hätte natürlich auch ein Foto von Sascha Lobo posten können, wie er einen wirklich erfrischenden Vortrag hielt, „how to survive a shitstorm“. Wir sind alle Trolle und einige kommen den Lobo auch ab und an besuchen. Sehr witzig, die E-Mails, die er zeigte und was er über seine liebsten Trolle so herausfand. Aber irgendwie… Re:publica, Tag 1 weiterlesen

Die eigene politische Korrektheit oder:
Über den Umgang mit Differenz

Obwohl sogenannte political correctness als Begriff keineswegs nur positiv konnotiert ist, und ich deswegen lieber „politische Korrektheit“ benutze, finde ich es wichtig, das eigene Handeln so pc wie möglich zu gestalten. Wer darauf achtet, pc zu sein, zeigt seinem sozialen Umfeld, dass er/sie in erster Linie Respekt hat. Respekt vor  jahrhundertelanger und immernoch währender Ungleichbehandlung… Die eigene politische Korrektheit oder:
Über den Umgang mit Differenz
weiterlesen

Die Kultur unseres Abendlandes

Bekanntlich hat die Titanic ein neues nettes treffendes Cover für den Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche. Bekanntlich erntet sie dafür nicht nur Beifall. Aber bei aller Liebe und allem Respekt für blasphemisches Gedankengut und Religionen als solche, verehrtes Publikum: Ich möchte nicht von einer alten, wessideutschen Katholikin mitgemeint werden! Ich bin nicht ihre Kultur, ich… Die Kultur unseres Abendlandes weiterlesen

Einen deutschen Bogen spannen – Kleine Anekdoten aus öffentlichen Diskursen

Morgen beginnt die Berlinale. Der neue Film von Roman Polanski wird gezeigt, die Darsteller werden da sein. Nur Polanski nicht. Der sitzt mit Fußfessel in seinem Schweizer Anwesen, weil er vor rund 30 Jahren eine 13-Jährige mit Drogen und Alkohol gefügig machte, sie stundenlang missbrauchte, das darauffolgende Verfahren als unzulässig erklärt wurde, Polanski aus den… Einen deutschen Bogen spannen – Kleine Anekdoten aus öffentlichen Diskursen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Feminismus