Kaktuskostüm

Wie praktisch blogcounter doch ist…

Für meine treuen Leser ein Auszug aus den besten Suchbegriffen, die auf meinen Blog führten:

  • medienelite (konkret)
  • nil zigarette (bin ich soo mainstream?)
  • kaktuskostüm (nein ich biete keine faschingskostüme an)
  • geschichte des fahrers (hä?)
  • robert lenk potsdam (der is in berlin du heinz)
  • porno mottoparty (ja, die war cool)
  • fazit der stochastik (nun, das kann ich dir auch nicht sagen, mein lieber)
  • verfall der jugend (ich als paradebeispiel?)
  • .3gp Paul weiss Katha (youtube hilft da)
  • rempeltanz
  • icq gespräche (sozialporno regisseur auf der suche nach einem neuen drehbuch?)
  • anke harnisch (siehe sprinter, aber das ist schon lange vorbei!)
  • zusammenfassung der einzelnen kapitel von das parfum (schon mal was von effektiver internetrecherche gehört?)
  • schweinkram (hust)
  • sonne ausm arsch scheinen (na mir auf jeden fall, hereinspaziert)
  • korpulation (hust²)
  • ronnytv (einer der häufigsten begriffe)
  • bilder von braunen tränenden augen (auf den markt mittweida schauen, wenn das sternburg export gerade aus ist)
  • mufa mittweida blog
  • sat1 blitz vom 12.1.07
  • we will rock you bedeutung (bei mir an der richtigen adresse)
  • dekadent (no comment)
  • marilyn manson ungeschminkt bilder
  • awl arbeit für die ho
  • junge nationalisten mittweida (LOL)
  • studiVZ auf türkisch (mail@holtzbrinck.de)
  • anke wie sie bumst (siehe sprinter ;)
  • frühling im winter (jeht dit?)
  • musikfaschismus
  • arten des pettings (hust³)
  • mittweida sekten (junge nationalisten?)
  • berghain scheiß schwule (tz….)
  • kaufland krise („muhi“ fragen)
  • duschen jugend badminton (pädophilie?)

3 Gedanken zu „Kaktuskostüm“

  1. es gibt da so klauseln in meinem (ehemaligen) arbeitsvertrag, die mir nahe legen, nichts gegen das Kuhöand zu sagen, bevor ich nich endlihc meinen letzten gehaltscheck (zum ende diesen Monats) in händen halte. sicher ist sicher …

    außer medienelite müsste der rest auf dich gehen lantzschi. wengleich ich das wort arrogant bzw das entsprechende Substantiv vermisse (schließe mich an: schon mal was von effektiver internetrecherche gehört?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.