Räume und Ängste.

Es gibt Räume, die mein Herz höher schlagen lassen. Aber nicht, weil ich Schmetterlinge im Bauch habe. die mich aufregen. Aber nicht, weil meine Vorfreude so groß ist. in denen ich keinen Appetit verspüre. Aber … Weiterlesen

Macht und Selbst-Ermächtigung.

Vielleicht steht nicht alles in unserer Macht. Aber wir sollten wenigstens so tun als ob. Für uns selbst und für andere. Ich denke, das ist das, was wir tun können. — Die oberen Zeilen sind … Weiterlesen

Floating.

irgendwann habe ich angefangen loszulassen. nacheinander die dinge, die mir angst machen, mich unwohl fühlen lassen, mir stress bereiten, mich unter druck setzen, die ich nicht in meinem leben will – gefühle, kontexte, zustände, diskussionen, … Weiterlesen

Liebe & Freu_ndinnenschaft

Liebe & Freu_ndinnenschaft: Für mich ging das lange nicht zusammen und noch heute tut es das nur schwerlich. Nicht nur, weil unhinterfragte normative Beziehungs/Liebes/Paar/Freu_ndinnenkonzepte mein Handeln bestimm(t)en, sondern weil (romantische) Emotionen/Begehrensweisen auch interpersonell Sexismus bzw. … Weiterlesen

Entgrenzung, Arbeit und Widersprüche, die nicht auflösbar sind.

Es gab mal eine Zeit, in der ich Vollzeit festangestellt arbeitete. Diese Zeit endete vor fast genau vier Jahren aufgrund wirtschaftlicher Fehlplanung des Unternehmens, in dem ich angestellt war. Die „Ausrede“ viele meiner KollegInnen zu … Weiterlesen